Gefährdungsfaktoren und mögliche Gefahrenquellen

Gemäß der Bun­de­sanstalt für Arbeitss­chutz gibt es derzeit fol­gende elf ver­schiedene Gefährdungs­fak­toren. Hinzu kom­men zahlre­iche Unter­grup­pen. Jede Gefährdung kann in in ein­er dieser Grup­pen ein­sortiert wer­den und dient der sys­tem­a­tis­chen Analy­sen von Unfällen. Hinzu kom­men Beispiele von Gefahren­quelle, welche eine Gefährdung erzeu­gen kön­nten.

1. Mechanische Gefährdung

Mögliche Gefahren­quellen: Bewegte Maschi­nen­teile sowie Antriebe, Werkzeuge, Werk­stücke, Absturzhöhe, Bewe­gungsen­ergie des Men­schen

1.1. Kontrolliert bewegte ungeschützte Teile

1.2 Teile mit gefährlichen Oberflächen

1.3 Bewegte Transportmittel, bewegte Arbeitsmittel

1.4 Unkontrolliert bewegte Teile

1.5 Sturz, Ausrutschen, Stolpern, Umknicken

1.6 Absturz

2. Elektrische Gefährdungen

Mögliche Gefahren­quelle: Elek­trisches Arbeitsmit­tel

2.1 Elektrischer Schlag

2.2 Lichtbögen

2.3 Elektrostatische Aufladungen

3. Gefahrstoffe

Mögliche Gefahren­quelle: Gefahrstoff

3.1 Hautkontakt mit Gefahrstoffen (Feststoffe, Flüssigkeiten, Feuchtarbeit)

3.2 Einatmen von Gefahrstoffen (Gase, Dämpfe, Nebel, Stäube einschließlich Rauche)

3.3 Verschlucken von Gefahrstoffen

3.4 Physikalisch-chemische Gefährdungen – zum Beispiel Brand- und Explosionsgefährdungen, unkontrollierte chemische Reaktionen

4. Biologische Arbeitsstoffe

Mögliche Gefahren­quelle: Biostoff

4.1 Infektionsgefährdung durch pathogene Mikroorganismen – zum Beispiel Bakterien, Viren, Pilze

4.2 Sensibilisierende und toxische Wirkungen von Mikroorganismen

5. Brand- und Explosionsgefährdungen

Mögliche Gefahren­quelle: Entzündlich­er Gefahrstoff. Achtung: Eine Zündquelle ist eine “gefahrbrin­gende Bedin­gung” und nicht die Gefahren­quelle.

5.1 Brennbare Feststoffe, Flüssigkeiten, Gase

5.2 Explosionsfähige Atmosphäre

5.3 Explosivstoffe

6. Thermische Gefährdungen

Mögliche Gefahren­quelle: Heißer Ofen

6.1 Heiße Medien/Oberflächen

6.2 Kalte Medien/Oberflächen

7. Gefährdungen durch spezielle physikalische Einwirkungen

Mögliche Gefahren­quelle: Motor mit Unwucht, Leucht­mit­tel

7.1 Lärm

7.2 Ultraschall, Infraschall

7.3 Ganzkörpervibrationen

7.4 Hand-Arm-Vibrationen

7.5 Optische Strahlung – zum Beispiel Infrarote Strahlung (IR), Ultraviolette Strahlung (UV), Laserstrahlung

7.6 Ionisierende Strahlung – zum Beispiel Röntgenstrahlen, Gammastrahlung, Teilchenstrahlung (Alpha‑, Beta- und Neutronenstrahlung)

7.7 Elektromagnetische Felder

7.8 Unter- oder Überdruck

8. Gefährdungen durch Arbeitsumgebungsbedingungen

Mögliche Gefahren­quelle: Sonne

8.1 Klima – zum Beispiel Hitze, Kälte, unzureichende Lüftung

8.2 Beleuchtung, Licht

8.3 Ersticken – zum Beispiel durch sauerstoffreduzierte Atmosphäre, Ertrinken

8.4 Unzureichende Flucht- und Verkehrswege, unzureichende Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung

8.5 Unzureichende Bewegungsfläche am Arbeitsplatz, ungünstige Anordnung des Arbeitsplatzes, unzureichende Pausen‑, Sanitärräume

9. Physische Belastung/Arbeitsschwere

Mögliche Gefahren­quelle: Gewicht­skraft eines Bauteils

9.1 Schwere dynamische Arbeit – zum Beispiel manuelle Handhabung von Lasten

9.2 Einseitige dynamische Arbeit, Körperbewegung – zum Beispiel häufig wiederholte Bewegungen

9.3 Haltungsarbeit (Zwangshaltung), Haltearbeit

9.4 Kombination aus statischer und dynamischer Arbeit

10. Psychische Faktoren

10.1 Ungenügend gestaltete Arbeitsaufgabe – zum Beispiel überwiegende Routineaufgaben, Über-/Unterforderung

Mögliche Gefahren­quelle: Men­sch

10.2 Ungenügend gestaltete Arbeitsorganisation – zum Beispiel Arbeiten unter hohem Zeitdruck, wechselnde und/oder lange Arbeitszeiten, häufige Nachtarbeit, kein durchdachter Arbeitsablauf

10.3 Ungenügend gestaltete soziale Bedingungen – zum Beispiel fehlende soziale Kontakte, ungünstiges Führungsverhalten, Konflikte

10.4 Ungenügend gestaltete Arbeitsplatz- und Arbeitsumgebungsbedingungen – zum Beispiel Lärm, Klima, räumliche Enge, unzureichende Wahrnehmung von Signalen und Prozessmerkmalen, unzureichende Softwaregestaltung

11. Sonstige Gefährdungen

Mögliche Gefahren­quellen: Men­schen, Tierfe, Pflanzen

11.1 Durch Menschen – zum Beispiel Überfall

11.2 Durch Tiere – zum Beispiel gebissen werden

11.3 Durch Pflanzen und pflanzliche Produkte – zum Beispiel  sensibilisierende und toxische Wirkungen